Ernährungsberatung bei Rheuma - Cibatus Ernährungsinstitut Wien

Rheuma

[tw-column width=“one-half“]

Rheuma

Unter Rheuma werden verschiedene Erkrankungen zusammengefasst, die folgendes gemeinsam haben: es kommt zu entzündlichen Prozessen, die Schmerzen verursachen.

Diese Entzündungen werden unter anderem durch Bestandteile von bestimmten Nahrungsmitteln ausgelöst. Einige Lebensmittel-Inhaltsstoffe führen zur Entstehung der klassischen Schmerzen. So sind beispielsweise Eicosanoide, die aus einer mehrfach ungesättigten Fettsäure gebildet werden, maßgeblich an der Entzündungsreaktion beteiligt.

[/tw-column] [tw-column width=“one-half“ position=“last“]

Ernährung hilft!

Richtige Ernährung hilft – ähnlich wie Medikamente -, die Bildung dieser Stoffe zu hemmen.

Eine Ernährungstherapie kann daher hochwirksam sein. Denn durch sie lassen sich die Prozesse günstig beeinflussen, was mit einer Reduktion der Entzündung und allen damit verbundenen Beschwerden einhergeht.

Wir helfen Ihnen bei der rheumafreundlichen Umsetzung Ihrer Ernährung und berücksichtigen dabei auch Ihre geschmacklichen Vorlieben!

[/tw-column]
>