Feel good! Archive - Cibatus

Category Archives for Feel good!

Darmflora & Gesundheit

Darmflora & Gesundheit – besteht ein Zusammenhang? Begriffe wie Mikrobiom, Probiotika, Leaky Gut und Dysbiose hört und liest man immer wieder. Ist diesbezüglich etwas dran? Eine Betrachtung unter Einbezug aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse: Mikrobiom bezieht sich auf die Gesamtheit wichtiger Mikroorganismen und Probiotika sind nützliche Lebewesen, die den Darm besiedeln. Dysbiose bedeutet mikrobielles Ungleichgewicht und Leaky […]

Weiterlesen

Fasten

Fasten als GesundheitsschatzFasten ist der freiwillige Verzicht auf Nahrung über einen bestimmten Zeitraum und ist fast so alt wie die Menschheit selbst. Fasten gilt als gesund, das ist bekannt – doch warum ist das so?Die Antwort auf diese Frage liefern uns Vergangenheit und Gegenwart zugleich. In früheren Zeiten, als wir Menschen hauptberuflich noch Jäger und […]

Weiterlesen

Normalgewicht als Antidepressivum

Normalgewicht als Antidepressivum Antriebslos? Traurig? Übergewichtig? Ein Grund für depressive Verstimmungen könnte an überschüssigem Gewicht liegen, insbesondere Gewicht um die Körpermitte. Denn bauchbetontes Fettgewebe fungiert als Hormonfabrik, das die Produktion von Zytokinen ankurbelt. Zytokine sind Botenstoffe, die das Immunsystem in „Schussstellung“ bringen und Entzündungen fördern können – und Entzündungen können auch auf die Psyche Einfluss nehmen. […]

Weiterlesen

Antientzündliches Essen

Antientzündliches Essen Was haben Akne, Gastritis, Rheuma, Herzmuskelentzündung, Diabetes mellitus Typ 1 oder Multiple Sklerose gemeinsam? Alle Erkrankungen sind ursprünglich auf entzündliche Prozesse im Körper zurückzuführen. Die Liste ließe sich beliebig lange fortsetzen, denn unzählige Krankheitsbilder sind in ihrer Entstehungsursache auf Entzündungen zurückzuführen. Und was hat das mit Essen zu tun? Nahrungsmittel enthalten Substanzen, welche […]

Weiterlesen
ausreichend trinken

Säure-Basen-Gleichgewicht

Säure-Basen-Gleichgewicht – wahr oder falsch? Immer wieder tauchen die Begriffe Säuren & Basen in Zusammenhang mit Gesundheit und Vitalität auf. Aber ist hier etwas dran? Oder handelt es sich um eines von vielen Gesundheits-Dogmen, die kaum halten können was sie versprechen?  Ein Versuch der Differenzierung. Außer Zweifel steht, dass der Säure-Basen-Haushalt existiert und dass es […]

Weiterlesen

Eisen und Restless Legs

Eisen ist auch wichtig bei Restless Legs Betroffene des Restless Legs Syndroms wissen ein Lied darüber zu singen: unruhige Beine besonders im Liegen, häufig begleitet von schmerzhaftem Kribbeln, Brennen und Stechen – das sind Restless Legs. Mediziner sprechen dabei von einer neurologischen Erkrankung, die meist in Entspannungsphasen zum Vorschein tritt und von dem 50 % […]

Weiterlesen

Histamin

Artikel aktualisiert am 30.01.2017 Histamin – nützlich oder schädlich? Der Begriff Histamin ist  geläufig – besonders in Zusammenhang mit Histaminintoleranz. In Zeiten gehäuft auftretender Nahrungsmittelunverträglichkeiten haftet Histamin somit ein ziemlich herber Beigeschmack an. Was hat es mit Histamin auf sich? Ist Histamin tatsächlich so schädlich? Wirkt Histamin auch nützlich? Gibt es eine Dosisgrenze? Die Wahrheit […]

Weiterlesen

Beachtenswertes bei Intoleranzen

Beachtenswertes bei Intoleranzen Nahrungsmittelunverträglichkeiten treten immer häufiger in Erscheinung – insbesondere die Laktoseintoleranz und Fruktoseintoleranz. Manchmal werden sie belächelt, manchmal als Folge übertriebener Sensibilität abgetan und manchmal als zur Gänze ungefährlich (und somit vernachlässigbar) abgestuft. Häufige Symptome sind gastrointestinale Beschwerden wie Blähungen, Bauchschmerzen, Durchfälle und Sodbrennen. Sofern sie nicht mit dauerhaften Durchfällen samt schwerem Wasser- […]

Weiterlesen
Wir bitten eine Analyse des Ernaehrungsverhaltens

Let´s nutrinergize!

Seelische Balance durch Ernährung? Was wir essen, bestimmt das Gemüt verkündete einst der griechische Arzt und Philosoph Hippokrates und mittlerweile bestätigen auch wissenschaftliche Studien, dass er damit Recht behalten sollte. Unsere Nahrung bietet eine Vielzahl an Substanzen, die das menschliche Gefühlsleben beeinflussen und zum Beispiel für mehr Energie oder bessere Stimmung sorgen können. Serotonin Ein […]

Weiterlesen

Schlank Essen

[tw-column width=“one-half“] Sich schlank essen… ist das überhaupt möglich oder gehört dieser Satz besser in die Kategorie Werbeslogans? Ein Blick in die Geschichte zeigt, dass den Menschen nicht immer Nahrung zur Verfügung stand und dass eine dauerhafte Sättigung oder gar Übersättigung lange Zeit so gut wie unmöglich war. Deshalb mussten unsere Vorfahren gar nicht so […]

Weiterlesen
>