Herbstzeit ist Kürbiszeit - mit Kürbis das Immunsystem stärken - Cibatus
Rezept fuer eine Kuerbissuppe

Kürbiszeit!

Herbstzeit ist Kürbiszeit!

Im Herbst hat der Kürbis Saison! In Anbetracht der Fülle seiner gesunden Inhaltsstoffe kommt er zur Erkältungszeit auch gerade recht.

So ist der Kürbis reich an Beta-Carotin, das als Vorstufe von Vitamin A für eine widerstandsfähige Immunabwehr nicht wegzudenken ist. Aber damit nicht genug, sind seine Carotinoide Lutein und Zeaxanthin auch ganz entscheidend am Sehvorgang beteiligt, weil sie die empfindlichen Sinneszellen des Auges vor starkem UV-Licht schützen.

Vitamin C und E sowie Selen sorgen für ein starkes Immunsystem, Vitamin C ist zusätzlich für die Versorgung mit Sauerstoff unerlässlich.

Der hohe Kaliumgehalt wirkt entwässernd und harntreibend!
Wasseransammlungen und Giftstoffe können leichter ausgeschwemmt werden, weshalb Kürbis auch bei Harnwegsinfekten Gold wert sein kann.

Seine reichlich vorhandenen Ballaststoffe regulieren die Verdauung, binden Giftstoffe und senken erhöhte Blutfette.

Da Kürbis zu etwa 90 % aus Wasser besteht und praktisch fettfrei ist, gilt er auch als äußerst figurfreundlich. Eine prominete, fettreiche Ausnahme hat der Kürbis allerdings, und das ist das aus Kürbiskernen gewonnene Kürbiskernöl. Die reichlich enthaltenen ungesättigten Fettsäuren verleihen dem nussig-aromatischen Öl nicht nur seinen besonderen Geschmack, sondern auch seinen hohen gesundheitlichen Wert. So schützt das wertvolle Öl Herz und Gefäße und ist darüber hinaus imstande erhöhtes Cholesterin zu senken.

Leichtes Kürbisrezept..

kuerbissuppe_web

Bon Appetit!

>